FAQ

Wofür steht der Name enPower.life?

enPower.life steht namentlich für unsere Philosophie und setzt sich zusammen aus:
“en” für energy/Energie, “Power” für empowerment/Stärkung/Ermächtigung und “life” für die Signifikanz des Lebens und der Existenz. Mit enPower.life möchten wir entsprechend das Leben in Schwellenländern und aufstrebenden Regionen verbessern, in dem wir den Zugang zu sauberer und nachhaltiger Energie ermöglichen.

 

Ist enPower.life eine Bank?

Nein, wir sind keine Bank und bieten keine Bankdienstleistungen an. enPower.life verwendet verschiedene bewährte Verfahren für Kapitalbeschaffung. Aktuell angeboten wird sogenanntes Crowdfunding.

 

Wie kann ich in Projekte der enPower.life investieren?

Seit 2020 bietet enPower.life an, über Crowdfunding in Projekte zu investieren. Nach einer ersten Finanzierungsrunde, welche Anfang 2021 erfolgreich abgeschlossen wurde, wird es im Laufe des Jahres weitere Angebote dieser Art für Investoren geben. Investiert wird nach deutschem Recht. Die Möglichkeiten der Finanzierung werden auf dieser Website präsentiert.

Sollten Sie bereits vorab Interesse haben, senden Sie uns gerne eine Email an info@enpower.life oder über unser Kontakformular. Sie werden dann von uns direkt darüber informiert, wann die nächste Crowdfunding-Kampagne startet.